Firmenumzüge – da gibt es keine zwei Identischen

Nicht nur Privatpersonen müssen manchmal umziehen. Wenn sie ein Unternehmen betreiben, wissen Sie wahrscheinlich, wie schwierig es sein kann, Büroräume für einen längeren Zeitraum anzumieten. Manchmal werden die Firmenumzüge einfach so erzwungen – man sucht sich andere Büroräume in einem Umkreis von wenigen Kilometern und versucht, alles möglichst einfach zu halten. Doch egal, wie einfach Firmenumzüge sich gestalten lassen, bleibt eins klar: man macht sie nicht alleine und ein Umzugsdienst muss zwingend dabei sein. Nur so ist alles entsprechend versichert und abgesichert.

Im privaten Bereich helfen Verwandte und Freunde oft beim Umzug – im Falle der Firmenumzüge ist ein solches Vorgehen strengstens abzuraten. Sie brauchen definitiv Profis, die bereits mehrere Firmenumzüge hinter sich haben – nur so können Sie sicher sein, dass Ihre Möbel nach dem Umzug noch brauchbar sein werden und alle Geräte weiterhin einwandfrei funktionieren. Wenn Sie bereits einen Umzugsdienst gefunden haben, lassen Sie die Profis einfach arbeiten und entspannen Sie sich. Jetzt sind Sie Kunde – und wir werden Sie so bedienen, wie Sie es mit Ihren Kunden tun, also die absolute Oberklasse!

Umzugsdienst für Firmen – wir sind dabei!

Wenn Sie uns kontaktieren, können Sie sicher sein, dass wir nichts tun werden, ohne das geplant zu haben. Deswegen verzichten wir nie auf die Besichtigung des Umzugsortes. Sobald wir uns alles angeschaut haben, können wir entscheiden, was wir brauchen, um Ihren Umzug zu organisieren. Dies betrifft die Hilfskräfte, den Laderaum des Umzugswagens, die Verpackungsmaterialien, die Anlagen und vor allem die Zeit. Je nach Firmengröße können Firmenumzüge wenige Stunden oder einige Tage dauern.

Beim Transport von Büromöbeln und Geräten muss man oft eins bedenken: die Möbel lassen sich meistens nicht zerlegen und die Geräte sind oft recht empfindlich. Es ist also nicht wirklich sinnvoll, sie platzsparend einzupacken – und bevor sie den Umzugswagen erreichen, sparen wir nicht am Verpackungsmaterial, um alles richtig abzusichern. Wir verwenden so viel Folie, Kartons und Pappe wie nötig, damit Sie nach dem Umzug nicht für Ersatzgeräte sorgen müssen. Sie sind der Profi in Ihrem Bereich – und wir als professioneller Umzugsdienst tun alles, damit Sie sich als Kunde jetzt genauso gut fühlen wie Ihre Kunden mit Ihnen!

Zusatzleistungen für Firmenumzüge

Unter den Leistungen rund um die Firmenumzüge gibt es auch einige, die auf den ersten Blick mit dem Umzug nicht viel zu tun haben. Denken Sie, dass es sinnvoll ist, eine Halteverbotszone in der Nähe eines Firmenumzuges zu beantragen? Aber sicher doch! Und umso mehr, wenn Ihr „altes“ Büro sich in einem riesigen Büro-Hochhaus befindet. Oft gibt es nur wenige Parkplätze am Gebäude – die meisten Stellplätze befinden sich in den Tiefgaragen. Damit Ihr (oder unser) Umzugswagen einen sicheren Stellplatz am Gebäude erhält, soll das Halteverbot am Gebäude für den Umzugstag beantragt werden. Meistens ist das kein Problem, man muss nur die Vorlaufzeit von zwei Wochen beachten.

Haben Sie neue Möbel bestellt, die Sie in den neuen Büroräumen verwenden möchten? Wenn sie noch keinen Aufbauservice gefunden haben, können wir als professioneller Umzugsdienst Sie dabei unterstützen. Wir haben wahrscheinlich Tausende von Möbeln aufgebaut, auch für den Bürogebrauch.

Wenn Sie weitere Fragen haben, die die Firmenumzüge betreffen, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Und wenn Sie von uns bereits ein Angebot erhalten haben, besprechen wir mit Ihnen gerne alle dort enthaltenen Punkte.

 

You Might Also Like

Leave a Reply